Opelz-Blog.de Rotating Header Image

Der neue Opel Antara

Ein neues Design, neue Motoren, ein neues Fahrwerk und ein toller Innenraum lockt ab dem Modelljahr 2011 die sportlich ambitionierten, junggebliebenen Offroad-Fans zum freundlichen Opel-Vertragshändler. Der neue Opel Antara wird erwartet. 3 Motoren stehen zur Auswahl, 2 Diesel und ein Benzinmotor mit ansprechenden Fahrleistungen und trendgemäßen Verbrauchs- und Emissionswerten warten auf die Kundschaft, die dann auch noch die Qual der Wahl zwischen einer 6 Gang Automatik oder einem 6 Gang Schaltgetriebe hat, denn auch das Getriebe wurde neu entwickelt.

opel antara 2011 Der neue Opel Antara

Der 2.2 CDTI Dieselmotor gibt es mit 163 oder 184 PS, hat man bei dem kleinerem Motor noch die Wahl zwischen Front- oder Allradantrieb bekommt man beim größeren Motor den Allradantrieb serienmäßig. Wer sich für den 2.4 Liter Ecotec Benzin Motor entscheidet hat die Wahl zwischen Frontantrieb mit Schaltgetriebe oder Allrad mit Schalt- oder Automatikgetriebe, der Benziner mit 167 PS ist etwas langsamer als der 2.2 CDTI mit 184 PS aber ich denke bei einem Opel Antara kommt es auch nicht auf die Höchstgeschwindigkeit oder die Beschleunigungswerte an.

Das Allradsystem des Opel Antara ist elekronisch gesteuert, aas neu abgestimmte Fahrwerk soll Fahrspaß und Agilität mit Komfort verbinden und die Servolenkung (die geschwindigkeitsabhängig wirkt) soll nun einen direkteren Straßenkontakt ermöglichen. Es sind natürlich weitere elektronische Helferlein an Board, neben dem ABS-System gehört auch ein Berganfahr Assistent (Hill Start Assist – HSA) zu der serienmäßigen Ausstattung. Damit wird ein Zurückrollen vom Opel Antara beim Anfahren an Steigungen (z.B. Berg, Parkhaus, Ausfahrt usw.) verhindert, wenn man das Fahrzeug abstellen möchte betätigt man nun die elektronische Parkbremse.

opel antara innenraum Der neue Opel Antara

Auch von aussen hat sich etwas getan, ein neuer Kühlergrill mit Chrom Rand, Chromstreben und neuem Logo, neue Nebelscheinwerfer, geänderte Rückleuchten und Unterfahrschutz vorne und hinten lenken nun das Auge des Betrachters auf den neuen Opel Antara,  aber auch der Innenraum weiß durch hochwertige Verarbeitung, neuen Instrumenten, einer komplett neuen Mittelkonsole und durch eine optimale Anordung sämtlicher Bedienungselemente.

Opel goes SUV – und das zu einem günstigem Einstiegspreis, der Benziner ist in der Ausführung “Selection” mit Frontantrieb schon ab 26.780 Euro zu haben, Opel plant einen Absatz von 15.000 Fahrzeugen im Jahr 2011 und gehen (genauso wie ich) davon aus, dass der 163 PS Diesel der beliebteste sein wird. Ob es so kommt, werden wir sehen – wenn der Antara beim freundlichen Opel-Händler steht, werde ich auf jeden Fall mir eine Probefahrt organisieren…

opel antara seite Der neue Opel Antara

Quelle und Copyright der Bilder : media.opel.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 − = null

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>